Ressorts
icon-logo

Gesellschaft

Wohlfahrtsmarken kaufen und Kirchengemeinden helfen

17.10.2010

 

Frankenberg (idea) – Mit Wohlfahrts- und Weihnachtsbriefmarken die Arbeit der Kirche vor Ort unterstützen – dafür engagiert sich der leidenschaftliche Briefmarkensammler und Arzt im Ruhestand Hans-Hermann Dietrich (Frankenberg/Eder) seit 1983.Wie es…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de