Ressorts

icon-logo

Wertestudie: Für 36 Prozent der Deutschen ist Religion wichtig

26.08.2018

Für die Deutschen rangiert Religion auf einer Liste von 15 Bereichen auf dem letzten Platz. Foto: pixabay.com

Für gut ein Drittel der Deutschen ist Religion wichtig. Das geht aus der jüngsten Wertestudie der BAT-Stiftung für Zukunftsfragen hervor. Religion rangiert damit auf einer Liste von 15 Bereichen auf dem letzten Platz.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,00 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de