Ressorts
icon-logo

Gesellschaft

„Schwarzes Schaf“ muss Diakonie verlassen

05.01.2012

 

Lilienthal (idea) – Gegen „schwarze Schafe“ geht das Diakonische Werk der hannoverschen Landeskirche verstärkt vor. Zum zweiten Mal wurde eine Mitgliedseinrichtung ausgeschlossen, weil sie zu niedrige Löhne zahlt. Nach dem Wichernstift in Ganderkesee…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,95 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de