Ressorts
icon-logo

Gesellschaft

Religiöse Sondergemeinschaften werden häufig falsch beurteilt

25.11.2016

 

Erfurt (idea) – Volkskirchen und religiöse Sondergemeinschaften werden in der Öffentlichkeit nach unterschiedlichen Kriterien behandelt. Diese Überzeugung äußerte der Religionspsychologe Prof. Sebastian Murken (Marburg) bei einer Tagung der…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de