Ressorts
icon-logo

 

Wellington (idea) – In Neuseeland haben Christen die absolute Mehrheit in der Bevölkerung verloren. Wie aus der Volkszählung im Jahr 2013 hervorgeht, bezeichnen sich noch 47 Prozent der 4,4 Millionen Einwohner als Christen; im Jahr 2006 waren es 56…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de