Ressorts
icon-logo

Gesellschaft

Mutmaßlicher Salafist bekommt keinen deutschen Pass

06.09.2017

 

Münster (idea) – Ein muslimischer Prediger mit Kontakten in die Salafisten-Szene bekommt keinen deutschen Pass. Das Oberverwaltungsgericht in Münster bestätigte ein Urteil aus der ersten Instanz und lehnte die Berufung des arabischen Israelis gegen…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de