Ressorts
icon-logo

Gesellschaft

Mit der Beute aus Kircheneinbrüchen wurden IS-Terroristen unterstützt

12.11.2014

Die Kölner Staatsanwaltschaft nahm sieben Tatverdächtige in Untersuchungshaft. Foto: picture-alliance/dpa
Die Kölner Staatsanwaltschaft nahm sieben Tatverdächtige in Untersuchungshaft. Foto: picture-alliance/dpa

 

Köln (idea) – Neun mutmaßliche Unterstützer von islamistischen Terroristen sind am 12. November verhaftet worden. Sieben von ihnen befinden sich in Köln in Untersuchungshaft. Das teilte Oberstaatsanwalt Ulf Willuhn (Köln) der Evangelischen…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de