Ressorts
icon-logo

Gesellschaft

Jedes zweite Krankenhaus schließen? Die Kritik hält an

16.07.2019

Laut der Studie der Bertelsmann Stiftung könnten durch die Schließung von Krankenhäusern Personal gebündelt werden und so Patienten besser versorgt werden. Symbolfoto: pixabay.com
Laut der Studie der Bertelsmann Stiftung könnten durch die Schließung von Krankenhäusern Personal gebündelt werden und so Patienten besser versorgt werden. Symbolfoto: pixabay.com

 

Berlin (idea) – Eine Studie der Bertelsmann Stiftung zur Versorgung von Patienten in Krankenhäusern stößt auf Kritik. Darin schlagen zehn Gesundheitsexperten vor, die Zahl der Kliniken deutlich zu reduzieren. Die Versorgung könnte demzufolge durch…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de