- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Ist Deutschland kinderfeindlich?

19.02.2019

v. l.: Der Leiter des Bibelseminars Bonn, Heinrich Derksen, und der Familienpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Marcus Weinberg. Fotos: Privat; Tobias Koch

Laut einer Forsa-Umfrage vom vergangenen Jahr halten 39 Prozent der Bundesbürger Deutschland nicht für kinderfreundlich. Ist unser Land also kinderfeindlich? Dazu äußern sich ein Theologe und ein Politiker in einem Pro und Kontra für die Evangelische Nachrichtenagentur idea.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden