Ressorts
icon-logo

Gesellschaft

Irans Jugendfußballerinnen kicken mit Kopfbedeckung

06.05.2010

 

Zürich (idea) – Obwohl der Weltfußballverband FIFA religiöse Bekundungen auf dem Spielfeld 2007 verboten hat, darf das iranische Mädchenteam bei den Olympischen Jugendspielen vom 14. bis 26. August in Singapur mit einer Kopfbedeckung auflaufen. Die…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de