Ressorts
icon-logo

Gesellschaft

Hilfe für trauernde Kinder und Jugendliche

01.07.2014

Das neue Projekt des Hauses Emmaus in Wetzlar heißt „Charly und Lotte“. Foto: PR
Das neue Projekt des Hauses Emmaus in Wetzlar heißt „Charly und Lotte“. Foto: PR

 

Wetzlar (idea) – Sterben Geschwister, Eltern oder Großeltern, ist das für Kinder und Jugendliche oft eine traumatische Erfahrung. Hilfe können sie in Mittelhessen durch die Trauerbegleiter des Hospizes Haus Emmaus in Wetzlar bekommen. Ihr neues…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de