Ressorts
icon-logo

Gesellschaft

Gehört das Christentum noch zu Deutschland?

22.02.2015

Der Publizist Matthias Matussek. Foto: idea/MPZ
Der Publizist Matthias Matussek. Foto: idea/MPZ

 

Kassel (idea) – In Deutschland verdunstet der christliche Glaube zunehmend. Das beobachtet der Publizist Matthias Matussek (Berlin). Wie er am 22. Februar bei der Journalisten-Tagung „publicon“ in Kassel sagte, ist die Frage nicht mehr, ob der Islam…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,95 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de