Ressorts

icon-logo

„Demo für alle“ verurteilt Werbung für sexuelle Vielfalt

24.08.2016

Die Koordinatorin des Aktionsbündnisses „Demo für alle“, Hedwig von Beverfoerde. Foto: picture-alliance/ZB

Scharfe Kritik an Plänen der Landesregierung Sachsen-Anhalts, Jungen und Mädchen im Kindergartenalter mit sexueller Vielfalt und unterschiedlichen Familienformen vertraut zu machen, übt die Koordinatorin des Aktionsbündnisses „Demo für alle“, Hedwig von Beverfoerde.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,00 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de