Ressorts

icon-logo

Christliche Hausschuleltern bekommen Recht

30.08.2014

Das Ehepaar Wunderlich mit ihren vier Kindern. Foto: Michael Donnelly

Die christlichen Hausschuleltern Petra und Dirk Wunderlich aus Ober-Ramstadt bei Darmstadt wollen in Hessen wohnen bleiben und ihre Kinder aus religiösen Gründen weiter zu Hause unterrichten. Das bestätigte Dirk Wunderlich der Evangelischen Nachrichtenagentur idea, nachdem das Oberlandesgericht Frankfurt a.M. den Eltern das entzogene Sorgerecht für ihre vier Kinder uneingeschränkt zurück übertragen hat.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,00 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de