Ressorts
icon-logo

Frei-/Kirchen

Wie lange bleiben Frankreich und Österreich katholisch?

11.01.2007

 

P a r i s / W i e n (idea) – Zwei traditionell katholische Länder Europas, Frankreich und Österreich, sind dabei, ihre konfessionelle Prägung zu verlieren. Atheisten und Muslime gewinnen immer stärkere Bedeutung. Das geht aus Umfragen und…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de