Ressorts
icon-logo

Frei-/Kirchen

Wann die Kirche politisch Position beziehen muss

08.02.2012

 

Mettmann (idea) – Kirchen müssen zu politischen Fragen Position beziehen, wenn diese den Kernbereich der biblischen Botschaft berühren. Zugleich sollten Verkündiger bei Stellungnahmen von der Kanzel zurückhaltend sein, sagte der EKD-Ratsvorsitzende,…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,95 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de