Ressorts
icon-logo

Frei-/Kirchen

Synode fordert Umdenken in der Schulpolitik

13.03.2009

 

S t u t t g a r t (idea) – Ein radikales Umdenken in der Schulpolitik hat die württembergische Landessynode gefordert, die am 12. und 13. März in Stuttgart tagte. An die Stelle des bisherigen baden-württembergischen Schulsystems, in dem die Kinder…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de