Ressorts
icon-logo

 

Wuppertal (idea) – Wuppertal galt jahrzehntelang als eine Hochburg des Protestantismus – speziell des Pietismus. Doch der evangelische Bevölkerungsanteil ist stark geschrumpft. Von den heute rund 350.000 Einwohnern gehören 108.000 zur Evangelischen…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,95 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de