Ressorts
icon-logo

Frei-/Kirchen

Sterbehilfe: Christen, Juden und Muslime mehrheitlich dagegen

26.06.2015

Der katholische Kölner Kardinal Rainer Maria Woelki warnte kürzlich vor der „irrigen Annahme“, dass nur ein Leben in Jugendlichkeit, Schönheit, Sportlichkeit und mit einem gewissen Auskommen lebenswert sei. Foto: picture-alliance/dpa
Der katholische Kölner Kardinal Rainer Maria Woelki warnte kürzlich vor der „irrigen Annahme“, dass nur ein Leben in Jugendlichkeit, Schönheit, Sportlichkeit und mit einem gewissen Auskommen lebenswert sei. Foto: picture-alliance/dpa

 

Köln (idea) – So unterschiedlich die Ansichten über eine Neuregelung der Suizidbeihilfe in der Politik sind, so eindeutig sind sie bei den Religionen: Die beiden großen Kirchen sowie die Mehrheit jüdischer und muslimischer Verbände lehnen ärztliche…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de