- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Schwerin: Evangelische Gemeinden für geplante Moschee

09.03.2019

v.l.: Konstanze Helmers, Pastorin der Bernogemeinde, Mohamed Dib Khanij, Vorsitzender des Islamischen Bundes, und Ariane Baier, Dompredigerin der Kirchenregion Schwerin, mit der Stellungnahme. Foto: picture-alliance/dpa

Die Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinden in Schwerin haben die Stadt aufgefordert, ein Grundstück für die Einrichtung einer Moschee bereitzustellen. Eine entsprechende Erklärung veröffentlichte die Regionalkonferenz der Schweriner Gemeinden.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden