- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Protestanten teilen katholische Kritik

10.12.2013

Für ihre Ablehnung des „Genderismus“ haben die katholischen Bischöfe der Slowakei und der Schweizer Bischof Vitus Huonder (Foto) Unterstützung aus dem Protestantismus bekommen. Die theologisch konservative Internationale Konferenz Bekennender Gemeinschaften (IKBG) stellte sich hinter die Kritik, die die katholischen Kirchenleiter in Hirtenworten veröffentlicht haben. 

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden