Ressorts
icon-logo

Frei-/Kirchen

Nordamerika: Wo im Gottesdienst Deutsch gesprochen wird

23.10.2007

 

S a n F r a n c i s c o (idea) – In den USA und Kanada halten rund 50 lutherische Kirchengemeinden regelmäßig Gottesdienste in deutscher Sprache ab. Sie sind in der Deutschen Evangelisch-Lutherischen Konferenz in Nordamerika (DELKINA)…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de