Ressorts
icon-logo

Frei-/Kirchen

Neuer Diakoniepräsident mahnt besseren Lebensschutz an

02.02.2007

 

B e r l i n (idea) – Einen besseren Lebensschutz für behinderte Kinder mahnt der neue Präsident des Diakonischen Werks der EKD, Pfarrer Klaus-Dieter Kottnik (Berlin), an. „Ich halte es für eine Katastrophe, dass es bei Behinderung des Fötus…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de