Ressorts
icon-logo

Frei-/Kirchen

Lutheraner fordern Ende israelischer „Besetzung“

27.03.2007

 

L u n d (idea) – Für ein Ende der „unrechtmäßigen Besetzung der palästinensischen Gebiete“ spricht sich der Lutherische Weltbund (LWB) aus. Er ruft seine 140 Mitgliedskirchen auf, sich an ökumenischen Aktionen gegen die israelische Präsenz im…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de