Ressorts
icon-logo

Frei-/Kirchen

Künftiger Allianzvorsitzender: Es wird schwerer, zusammen zu bleiben

30.09.2006

 

W e t z l a r (idea) – Die Deutsche Evangelische Allianz bleibt eine Sammelbewegung für alle Menschen, denen „Jesus konkurrenzlos wichtig ist“. Das hat der künftige Vorsitzende dieser Dachorganisation von rund 1,3 Millionen Evangelikalen aus Landes-…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de