Ressorts
icon-logo

Frei-/Kirchen

Kirchliche Homo-Segnungen sind “null und nichtig”

11.02.2007

 

N ü r n b e r g (idea) – Die Entscheidung mancher lutherischer Kirchen, homosexuelle Paare zu segnen, ist „null und nichtig“. Diese Überzeugung äußerte der Erzbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche Lettlands, Janis Vanags (Riga), am 10. Februar…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de