Ressorts
icon-logo

Frei-/Kirchen

Kirchenvertreter sollen Prostituierte meiden

08.09.2007

 

H e r m a n n s t a d t (idea) – Die rumänische Polizei hat Kirchenvertretern aus ganz Europa geraten, keine Dienst von Prostituierten anzunehmen, um Überfälle zu vermeiden.Von diesem „interessanten Hinweis für eine kirchliche Versammlung“ berichtet…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,95 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de