Ressorts
icon-logo

Frei-/Kirchen

Kirchentag braucht Schärfe ohne Profilneurose

11.01.2007

 

B a d N e u e n a h r (idea) – Der nächste Deutsche Evangelische Kirchentag in Köln soll nach dem Willen seines Präsidenten, dem ehemaligen Ministerpräsidenten von Sachsen-Anhalt, Reinhard Höppner (SPD), zwar vielfältig, aber nicht beliebig…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de