Ressorts
icon-logo

 

Bonn/Hannover (idea) – Die beiden großen Kirchen in Deutschland fordern, die Anträge ehemaliger Heimkinder auf Entschädigung zügiger zu bearbeiten. Seit 2012 können Personen, die in den 50er und 60er Jahren in Erziehungsanstalten misshandelt wurden,…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de