Ressorts
icon-logo

 

Leipzig/Berlin/Göttingen (idea) – Die EKD-Beauftragte für das Reformationsjubiläum 2017, Margot Käßmann (Berlin), hat entschieden den Vorwurf zurückgewiesen, sie verbreite Lutherlegenden. Diese Kritik hatte zuvor der Göttinger Historiker Hartmut…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de