Ressorts
icon-logo

Frei-/Kirchen

„Erfreuliche“ Finanzentwicklung in der größten Landeskirche

25.11.2010

 

Hannover (idea) – Die Finanzlage der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers entwickelt sich „erfreulich“. Das berichtete der juristische Vizepräsident des Landeskirchenamts, Rolf Krämer, am 24. November vor der Landessynode in Hannover. Nach…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de