Ressorts
icon-logo

Frei-/Kirchen

EKD für ein differenziertes Bild des Islam

10.10.2007

 

H a n n o v e r (idea) – Der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) ist „sehr daran gelegen, dass ein differenziertes und zutreffendes Bild des Islam“ in Deutschland gefördert wird. Das hat der EKD-Ratsvorsitzende, Bischof Wolfgang Huber (Berlin),…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,95 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de