Ressorts
icon-logo

Frei-/Kirchen

Einkommenssteuer: Keine Nachteile für Freikirchler

09.10.2008

 

B e r l i n (idea) - Mitglieder von Freikirchen können ihre freiwilligen Mitgliedsbeiträge auch in Zukunft im selben Umfang wie Kirchensteuern von der Einkommensteuer abziehen. Voraussetzung ist, dass die Freikirche als Körperschaft anerkannt ist.Von…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de