Ressorts
icon-logo

Frei-/Kirchen

„Einfach von Gott reden“ – wie geht das?

27.02.2012

 

Köln (idea) – Wer „einfach von Gott reden“ will, sollte ehrlich Erlebnisse und Erfahrungen seines Lebens erzählen und auf „fromme Floskeln“ verzichten. Theologisches Kopfwissen ist dabei weniger gefragt. Es sei nicht ratsam, sich als „Katechismus…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,95 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de