Ressorts
icon-logo

Frei-/Kirchen

Einer krisengeschüttelten Welt Hoffnung bringen

12.01.2010

 

Genf (idea) – Die ökumenische Bewegung will einer leidenden Welt die Hoffnung auf Frieden und Gerechtigkeit bringen. Diese Absicht hat der neue Generalsekretär des Ökumenischen Rats der Kirchen (ÖRK), der norwegische Pfarrer Olav Fykse Tveit (Genf),…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de