Ressorts
icon-logo

Frei-/Kirchen

Dreimal so viele Jugendweihen wie Konfirmationen

24.03.2015

Die Jugendweihe in der DDR wurde als sozialistisches Gegenstück zu vergleichbaren kirchlichen Zeremonien – also der evangelischen Konfirmation und der katholischen Kommunion – gefördert. Foto: picture-alliance/ZB
Die Jugendweihe in der DDR wurde als sozialistisches Gegenstück zu vergleichbaren kirchlichen Zeremonien – also der evangelischen Konfirmation und der katholischen Kommunion – gefördert. Foto: picture-alliance/ZB

 

Wetzlar (idea) – Auch 25 Jahre nach der deutschen Wiedervereinigung nehmen in den östlichen Bundesländern dreimal so viele Heranwachsende an der atheistischen Jugendweihe teil wie an der evangelischen Konfirmation. Das hat eine Umfrage der…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,95 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de