Ressorts
icon-logo

Frei-/Kirchen

Die meisten Deutschen für religiöse Kindererziehung

13.07.2006

 

S t u t t g a r t (idea) – Die Mehrheit der Deutschen befürwortet eine religiöse Erziehung von Kindern. 57 Prozent sind der Meinung, daß sie für die Entwicklung der Heranwachsenden förderlich ist und daß man mit ihnen ein Gute-Nacht-Gebet einüben…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de