Ressorts
icon-logo

Frei-/Kirchen

Die Bibel ist ein Stück „Weltkulturerbe“

22.12.2012

 

Berlin (idea) – Als ein Stück „Weltkulturerbe“ hat der EKD-Ratsvorsitzende, Präses Nikolaus Schneider (Düsseldorf), die Bibel bezeichnet. Wer sie lese und sich in ihr auskenne, „versteht die Welt besser, in der er lebt“, schreibt er in einem Beitrag…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de