Ressorts
icon-logo

 

Lohr (idea) – Das gesamte kirchliche Handeln muss sich daran messen lassen, ob es der Rettung und dem Heil von Menschen dient. Diese Auffassung vertrat der Dekan des fränkischen Kirchenbezirks Lohr am Main (bei Würzburg), Michael Wehrwein, vor der…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de