Ressorts
icon-logo

Frei-/Kirchen

„Coventry-Kreuz“ aus Augustinerkloster entwendet

14.07.2020

Das „Coventry-Kreuz“ ist ein international bekanntes Symbol für Frieden und Versöhnung zwischen den Nationen. Foto: Augustinerkloster Erfurt
Das „Coventry-Kreuz“ ist ein international bekanntes Symbol für Frieden und Versöhnung zwischen den Nationen. Foto: Augustinerkloster Erfurt

 

Erfurt (idea) – Aus dem Evangelischen Augustinerkloster in Erfurt ist das sogenannte „Coventry-Kreuz“ entwendet worden. Sein Standort – der „Ort der Stille“ – ist tagsüber geöffnet und frei zugänglich. Wie Augustinerpfarrer Bernd Prigge mitteilte,…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de