Ressorts
icon-logo

Frei-/Kirchen

Catholica-Beauftragter erwartet mittelfristig keine Weihe von Diakoninnen

05.11.2016

Der Catholica-Beauftragte der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands (VELKD), der schaumburg-lippische Landesbischof Karl-Hinrich Manzke. Archivfoto: idea/kairospress
Der Catholica-Beauftragte der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands (VELKD), der schaumburg-lippische Landesbischof Karl-Hinrich Manzke. Archivfoto: idea/kairospress

 

Magdeburg (idea) – Die römisch-katholische Kirche wird sich in naher Zukunft nicht für die Weihe von Diakoninnen öffnen. Diese Einschätzung gab der Catholica-Beauftragte der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands (VELKD), der…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de