Ressorts
icon-logo

Frei-/Kirchen

Bundeskanzlerin wirbt für weltweite Religionsfreiheit

04.06.2011

 

Dresden (idea) – Für die weltweite Einhaltung der Menschenrechte und die Gewährung von Religionsfreiheit hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am 4. Juni beim Deutschen Evangelischen Kirchentag in Dresden geworben. Es sei nicht zu akzeptieren, dass…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,95 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de