Ressorts
icon-logo

Frei-/Kirchen

Britische Baptisten bedauern „Horror der Sklaverei“

22.11.2007

 

S w a n w i c k (idea) – Die britischen Baptisten haben sich für ihre Verwicklung in den Sklavenhandel vor über 200 Jahren entschuldigt.Einstimmig verabschiedeten die Delegierten auf der Ratstagung des Baptistenbundes Mitte November im…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,95 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de