- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Bischof Stäblein: Die Kirche steht vor großen Umbrüchen

22.10.2020

Laut Stäblein wird die kirchliche Stimme in Gesellschaft und Medien nicht mehr so selbstverständlich wahrgenommen wie einst. Foto: Hans Scherhaufer

Die evangelische Kirche steht vor großen Umbrüchen in der Struktur und in der Grundaufstellung ihres Handelns. Das sagte der Bischof der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, Christian Stäblein, auf der Herbsttagung der Synode am 22. Oktober in Berlin.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden