Ressorts
icon-logo

Frei-/Kirchen

Billy Graham evangelisierte zum letzten Mal in den USA

26.06.2005

 

N e w Y o r k (idea) – Körperlich schwach, aber mit ungebrochener geistlicher Ausstrahlung verkündete Billy Graham bei seiner letzten Großveranstaltung in den USA das Evangelium. Bis zu 80.000 Menschen füllten am Wochenende den Flushing Meadows…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de