Ressorts
icon-logo

Frei-/Kirchen

Bayerische Landesgartenschau: „Wo die Ideen wachsen“

26.04.2018

Das Haus „Trinitatis – Ort der Stille“ soll ein Raum für Spiritualität und Kultur sein. Foto: Marietta Jakob
Das Haus „Trinitatis – Ort der Stille“ soll ein Raum für Spiritualität und Kultur sein. Foto: Marietta Jakob

 

Würzburg (idea) – Auf der bayerischen Landesgartenschau unter dem Motto „Wo die Ideen wachsen“ in Würzburg sind die beiden großen Kirchen mit einem eigenen Programm und einem Gebäude vertreten. Ihr Haus „Trinitatis – Ort der Stille“ soll ein Raum für…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,95 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de