Ressorts
icon-logo

Frei-/Kirchen

Ausländer lassen Bund Freier Pfingstgemeinden wachsen

06.04.2008

 

E r z h a u s e n (idea) – Das Wachstum des Bundes Freier Pfingstgemeinden (BFP) ist hauptsächlich auf die Aufnahme ausländischer Gemeinden zurückzuführen. Allein im vergangenen Jahr schlossen sich 68 Gemeinden anderer Sprache und Herkunft dem Bund…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de