Ressorts
icon-logo

Frei-/Kirchen

Armut hat auch geistliche Folgen

19.10.2009

 

Albuquerque (idea) – Armut hat nicht nur schwerwiegende soziale, sondern auch geistliche Folgen. Rund die Hälfte der Menschheit, mehr als drei Milliarden Menschen, muss mit weniger als zwei US-Dollar (1,34 Euro) pro Tag auskommen.Die meisten hätten…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de