Ressorts
icon-logo

Nachrichten

Was bedeutet der Machtgewinn der „Fundamentalisten“ in den USA?

11.11.2004

 

M a g d e b u r g (idea) – Die evangelische Kirche muß sich als Folge der US-Wahlen darauf einstellen, den Dialog mit den Evangelikalen zu verstärken. Diese Ansicht vertrat der Publizist Robert Leicht (Hamburg) vor der EKD-Synode in Magdeburg. Mit…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de