Ressorts
icon-logo

Bericht

Leben mit „Ungeziefer“

03.11.2004

 

Die DDR war ein Land, das sich ständig bedroht fühlte. Jeder Bürger war ein potentieller Feind, und so schuf der sozialistische Staat ein flächendeckendes Überwachungssystem. Besondere Sorge galt der Grenzsicherung nach Westen. Um den…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de